Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2062) In Wohnung eingebrochen

Erlangen (ots) - Im Laufe der vergangenen Woche (07.-12.11.08) wurde in Erlangen in der Resenscheckstraße in eine Wohnung in einem gemischten Büro- und Wohngebäude eingebrochen. Die Wohnungsinhaberin, eine ältere Dame, befindet sich seit Anfang November im Urlaub. Ihre Tochter, die sich um die Wohnung im 1. Obergeschoss kümmert, bemerkte am 12. November den Einbruch. Die Täter drangen, nachdem sie die Balkontüre gewaltsam geöffnet hatten, in fast alle Zimmer der 5-Zimmer-Wohnung vor und durchsuchten Schränke und Schubfächer. Nach ersten Feststellungen dürfte eine goldene Armbanduhr im Wert von 400 Euro fehlen. Eine genaue Schadensbilanz kann erst nach Rückkehr der 69-jährigen Wohnungsinhaberin erfolgen. Peter Grimm/n Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: