Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1991) Erneut Drogentoten aufgefunden

Nürnberg (ots) - Ein 33-Jähriger Mann wurde am 30.10.2008 von Passanten in der Nürnberger Südstadt tot in einer Grünanlage aufgefunden. Eine durchgeführte Obduktion ergab Drogenintoxikation als Todesursache. Am frühen Nachmittag fanden die Zeugen den leblosen Mann auf einer Wiese in der Volkmannstraße. Ein sofort verständigter Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Neben dem Verstorbenen fanden sich mehrere Medikamente. An beiden Armen konnten frische Einstichstellen lokalisiert werden. Der Tote war den Behörden seit vielen Jahren als Konsument harter Drogen bekannt. Ein in Auftrag gegebenes chemisch-toxikologisches Gutachten soll klären, an welcher Droge der Mann verstorben ist. Bert Rauenbusch/hu Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: