Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1845) Feuerwehreinsatz in Einkaufszentrum

    Nürnberg (ots) - In den Nachmittagsstunden des Samstag, 18.10.2008 klagten Angestellte eines Einkaufszentrums plötzlich über Atemnot und Augenreizungen. Vier Personen wurden vor Ort behandelt. Die Ursache für die Verletzungen ist unklar.

    Gegen 14.00 Uhr wurden die Rettungsdienste in ein Einkaufszentrum am Äußeren Laufer Platz in Nürnberg gerufen. Dort klagten insgesamt zehn Angestellte aus unterschiedlichen Geschäften über Atemnot und Augenreizungen.

    Das Einkaufszentrum wurde daraufhin vorsorglich geräumt. Die durchgeführten Messungen der Feuerwehr erbrachten keine Auffälligkeiten.

    Vier Personen wurden vor Ort durch den Rettungsdienst behandelt. Die Ursache der plötzlich auftretenden Verletzungen ist derzeit unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Michael Sporrer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: