Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1262) Automatenaufbrüche in Palmeria

Erlangen (ots) - In der Nacht von 22. auf 23.07.2008 brachen unbekannte Täter in der Palmeria (Kantine für Beschäftigte des Universitätsklinikums) insgesamt fünf Automaten auf. Die Einbrecher hatten es hier aufs Bargeld abgesehen, da sie vier Kartenaufladeautomaten sowie einen Geldrückgabeautomaten gewaltsam öffneten. Der Sachschaden liegt bei ca. 3.000 Euro. Erbeutet dürften die Täter geringfügig mehr haben. Die Erlanger Kripo ermittelt. Peter Grimm/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: