Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (950) S-Bahn am Altdorfer Bahnhof besprüht

Besprühter S-Bahnzug

    Altdorf (ots) - Heute in den frühen Morgenstunden, 05.06.2008, zwischen 00.50 und 04.00 Uhr, wurden zwei Waggons eines S-Bahnzuges am Altdorfer Bahnhof (Lkr. Nürnberger Land) besprüht. Der Sachschaden wird seitens der Bahn AG auf 6000 Euro geschätzt. Gegen 04.00 Uhr wurde der Lokführer selbst auf die neue Farbe seines Zuges aufmerksam. Im Umfeld des Zuges konnte er noch drei Personen sehen, die davonliefen. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung gelang es aber nicht, diese zu stellen.

    Peter Grimm/hu

    Anlage: 1 Bild


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: