Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (11) Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB A 9, kurz vor der Anschlussstelle Greding

Schwabach (ots) - Am Freitag, 10. März 2000, gegen 12.00 Uhr, ereignete sich auf der BAB A 9, Fahrtrichtung München, ein Verkehrsunfall, bei dem ein Mann getötet und ein Mann leicht verletzt wurden. Ein 46-jähriger Fahrer und sein Beifahrer befanden sich mit ihrem Klein-Lkw auf der BAB A 9 in Fahrtrichtung München, als auf Höhe der Ortschaft Thalmässing, Landkreis Roth, das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abkam, sich überschlug und wieder auf die Straße zurück schleuderte. Dort schlitterte es noch mehrere Meter auf der Fahrerseite, bis es auf der rechten Spur zum Liegen kam. Der 46-jährige Fahrer wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und verstarb noch an der Unfallstelle. Sein 43-jähriger Beifahrer erlitt leichte Verletzungen. Die aus Propangasflaschen bestehende Ladung blieb unbeschädigt. Als Unfallursache dürfte ein plötzlich auftretender Reifenschaden in Frage kommen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 30.000 DM. Infolge des Unfalls bildete sich ein Stau von mehreren Kilometern. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeidirektion Schwabach - Einsatzzentrale Telefon: 09122-927-224 Fax: 09122-927-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: