Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (296) Im Bus gestürzt - Zeugensuchmeldung

    Nürnberg (ots) - Am Donnerstag, 14.02.08, gegen 16.15 Uhr, fuhr ein 45-jähriger Busfahrer der VAG mit einem Linienbus der Linie 36 die Dürrenhofstraße, aus Richtung Wöhrder Talübergang kommend, in die Haltestelle Dürrenhof ein, um dort einen Fahrgastwechsel zu ermöglichen.

    Durch die hintere Tür des Linienbusses, der mit ca. 10 Fahrgästen besetzt war, stiegen mehrere Personen aus. Als letzte wollte dann auch eine gehbehinderte 93-Jährige mit ihrer Krücke aussteigen. Hierbei stürzte sie im Bus und zog sich Verletzungen (Prellungen) zu.

    Zur Klärung des Hergangs, insbesondere ob der Bus zum Zeitpunkt des Sturzes noch stand bzw. bereits wieder anfuhr, werden Zeugen gesucht, die sich bitte mit der Verkehrspolizei Nürnberg, Tel. 0911/6583-1630, in Verbindung setzen möchten.

    Rainer Seebauer/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: