Polizei Düren

POL-DN: 07110904 Beim Abbiegen Gegenverkehr übersehen

Merzenich (ots) - Schwere Verletzungen zog sich am Donnerstagnachmittag ein 23 Jahre alter Mofafahrer aus Düren zu, als er im Einmündungsbereich der Bundesstraße 264 zum Valdersweg mit einem Lkw zusammen stieß. Gegen 17.15 Uhr wollte der 23-Jährige mit seinem Roller nach links in Richtung Merzenich auf den Valdersweg abbiegen. Dabei hatte er den Vorrang eines 39 Jahre alten Kreuzauers übersehen, der mit einem Klein-Lkw auf der B 264 von Golzheim in Richtung Düren entgegen kam. Bei dem Zusammenprall erlitt der Zweiradfahrer schwere Verletzungen und musste mit einem RTW zur stationären ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Gesamtschadenshöhe wird auf 5.500 Euro geschätzt. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949 1100 Fax: 02421-949 1199 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: