Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1404) Unbekannte Graffitisprayer unterwegs

Stein (ots) - 18 Fälle von Graffitischmierereien wurden der Polizei in Stein am vergangenen Wochenende gemeldet. Dabei richteten Unbekannte einen hohen Sachschaden an. In der Zeit vom 15.06.07, 20:00 Uhr bis 16.06.07, 06:00 Uhr suchten die Schmierer am Roßtaler Gewerbering (Landkreis Fürth) zahlreiche Objekte als Ziele ihrer Sachbeschädigungen aus. So verschmierten sie mit oranger Farbe mehrere Pkw, Holzzäune und Fassaden von Firmen. Auch wurden Rolltore und Hausfenster mit der gleichen Farbe besprüht. Auch zwei Stromverteilerkästen wurden Ziel der Unbekannten. Die Steiner Polizei sucht Zeugen, die zur fraglichen Zeit verdächtige Personen gesehen oder Wahrnehmungen gemacht haben, die in Zusammenhang mit diesen Straftaten stehen könnten. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Stein unter der Telefonnummer (0911) 96 78 24 - 0. Außerdem werden weitere Geschädigte gebeten, sich mit der Steiner Polizei in Verbindung zu setzen. Bert Rauenbusch ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: