Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Einbeck (ots) - Eine 38-Jährige Besucherin einer Hochzeit in der Münsterkirche hatte ihren Pkw Audi A3, Farbe weiss, am 09.07.2016, gegen 11.30 Uhr auf einem Parkplatz auf dem Steinwege in Einbeck zum Parken abgestellt. Als sie gegen 13.30 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass ein weisser Kastenwagen rückwärts derart eng neben ihrem Fahrzeug eingeparkt war, so dass sie über die Beifahrerseite in ihr Fahrzeug einsteigen musste. Kurze Zeit später bemerkte sie am hinteren linken Radlaufes ihres Pkw eine frische Beschädigung. Vor Ort konnte der weisse Kastenwagen durch die eingesetzten Beamten noch festgestellt und der Fahrer ermittelt werden. Weitere Ermittlungen dauern an. Zeugen, die den Vorfall evtl. beobachtet haben, mögen sich bitte auf dem hiesigen Polizeikommissariat melden.

meh.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: