Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall unter Alkoholbeeinflussung

Bad Lauterberg (ots) - 37431 Bad Lauterberg, Dr.-Bodo-Otto-Str. Donnerstag, 30.06.2016, 20.35 Uhr

BAD LAUTERBERG (Bor) Am 30.06.2016, 20.35 Uhr, ereignete sich in Bad Lauterberg, Dr.-Bodo-Otto-Str., nahe Einmündung Bahnhofstr. ein Verkehrsunfall. Eine 63-jährige Bad Lauterbergerin bog mit ihrem Pkw von der Bahnhofstr. in die Dr.-Bodo-Otto-Str. ab und kollidierte dort seitlich mit einem verkehrsbedingt haltenden Pkw eines 36-jährigen Mannes aus Sachsen. Bei der Unfallaufnahme nahmen die eingesetzten Beamten eine deutliche alkoholische Beeinflussung der Frau war. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von beinahe 1,70 Promille. Im Anschluss folgte eine Blutentnahme und die Einleitung eines Strafverfahrens. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Bei dem Zusammenprall blieben beide Verkehrsteilnehmer unverletzt. Die Unfallschäden an beiden Pkw belaufen sich auf ca. 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: