Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Straßenverkehrsgefährdung
Verkehrsunfallflucht

Northeim (ots) - 37154 Northeim, Am Nordhafen, 07.06.2015, 02.30 Uhr NORTHEIM (Bor) - Zur Unfallzeit befuhr ein 39-jähriger Northeimer mit seinem PKW den Parkplatz am Nordhafen und touchiert den entgegenkommenden PKW eines 31-jährigen Northeimers. Anschließend entfernt er sich fußläufig unerlaubt vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Im Rahmen der Fahndung konnte er angetroffen werden. Die eingesetzten Polizeibeamten stellten fest, dass der Verursacher des Verkehrsunfalls erheblich unter Alkoholeinfluss steht. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Die eingesetzten Polizeibeamten leiteten ein Ermittlungsverfahren ein. Die Schadenshöhe beträgt ca. 600.- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: