Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Schwerer Verkehrsunfall

POL-NOM: Schwerer Verkehrsunfall
Motorrad

Bad Lauterberg (ots) - B27, Braunlage in Richtung Bad Lauterberg

Samstag, den 06.06.2015; 21:00 Uhr

B27 - (NEI) Am Samstagabend ereignete sich auf der B27 ein Verkehrsunfall bei dem sich ein Göttinger Motorradfahrer schwer verletzte. Der 36 jährige Motorradfahrer war der letzte einer Dreiergruppe, welche die B27 in Richtung Bad Lauterberg befuhr. Nach dem Durchfahren einer Linkskurve geriet der alleinbeteiligte Motorradfahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach Zusammenstößen mit Leitpfosten und einem Erdhügel stürtzte der Fahrer zu Boden.

Zur Behandlung der, nicht lebensbedrohlichen, Verletzungen, wurde der 36 jährige mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus Herzberg gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: