Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-STH: Unfallflüchtiger gesucht

stadthagen (ots) - (BER)Am vergangenen Montag ereignete sich zwischen 06.00 und 16.00 Uhr in Reinsen, An der Bergkette, ein Verkehrsunfall, bei dem der Unfallverursacher eine Unfallflucht beging. Nach ersten Ermittlungen, war ein Pkw-Fahrer aus Richtung B 65 in einer langgestreckten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hatte dabei zwei rot/weiße Richtungstafeln (Verkehrszeichen 625) sowie einige Meter einer Hecke beschädigt. Da die Beamten an der Unfallstelle im Schnee lediglich Fahr - jedoch keine Fußspuren entdeckten, steht fest, dass der Verursacher sein Fahrzeug nicht einmal verlassen hatte, sondern gleich weiter gefahren war. An der Unfallstelle konnten diverse Teile des beschädigten Unfallfahrzeugs sichergestellt werden. Danach handelte es sich um einen VW Golf Plus der Baujahre ab 2009 in silber. Der Golf muss bereits einen Vorschaden gehabt haben, da ein sichergestelltes Teil aus dem Jahr 2013 stammt. Aufgrund der eindeutigen Zuordnung appelliert die Polizei an den Verursacher, sich selber zu melden, bzw. hofft der Unfallflucht-Sachbearbeiter, dass er Zeugenhinweise auf einen beschädigten silbernen VW Golf Plus erhält. Hinweise bitte an die Dienststelle unter 05721/40040.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg
Polizei Stadthagen
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Vornhäger Straße 15
31655 Stadthagen
Axel Bergmann
Telefon: 05721/4004-107 Mobil 0175 932 45 36
Fax: 05721/4004-150
E-Mail: axel.bergmann@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: