Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Zwei Pkw-Fahrer ohne Führerschein unterwegs

Hameln (ots) - (Bad Pyrmont) Am Freitag, den 14.03.2014, wurde auf der Thaler Landstraße durch eine Polizeistreife ein schwarzer VW Polo kontrolliert, der von einem 34-jährigen Aerzener geführt wurde. Als die Beamten die Vorlage des Führerscheins erbaten, musste der Fahrer einräumen, dass er nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Sie wurde ihm bereits vor längerer Zeit entzogen. Der Fahrzeugschlüssel wurde ihm abgenommen und die Weiterfahrt wurde untersagt.

Genauso erging es einem 46-jährigem Fahrer eines Opel Vectra aus dem Raum Kassel. Er war früh morgens, gegen 05:00 Uhr, auf der Oesdorfer Straße unterwegs, als er von der Streife kontrolliert wurde. Auch er hatte die Fahrerlaubnis vor längerer Zeit verloren und musste nun zu Fuß die Wache in Bad Pyrmont verlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Bad Pyrmont
Tel.: 05281/9406-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: