Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unfallflucht - Unbekannter Fshrzeugführer beschädigt DB-Sprinter

    Hildesheim (ots) - Sarstedt (NH). Aus dem Staub gemacht hat sich gestern Morgen in der Zeit von 09.00 - 11.40 Uhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer, nachdem er in der Voss-Str, Höhe Haus-Nr.: 76, einen auf der Fahrbahn parkenden gelben DB-Sprinter angefahren hatte. Das unfallflüchtige  Fahrzeug hinterließ orangefarbene Lackanhaftungen am beschädigten Sprinter. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter Tel. 05066/985 0.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: