Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: 56-jährige Frau wird vermißt

VP Annemarie Kneier

    Hildesheim (ots) - FREDEN / WINZENBURG  (clk.)  Am 22.09.2006 wurde die 56-jährige Annemarie Kneier in einem Pflegeheim in Winzenburg bei Freden aufgenommen. Zuvor hatte die in einem Betreuungsverhältnis lebende Frau  in Hannover gewohnt. Noch am selben Tage verschwand  sie aus dem Heim. Seitdem gibt es von ihr kein Lebenszeichen mehr. Die Ermittlungen der Hildesheimer Polizei nach einem Aufenthaltsort der Frau führten bisher zu keinem Erfolg. Den erhofft man sich jetzt durch die öffentliche Suche nach ihr. Frau Kneier ist psychisch erkrankt und zeigt plötzlich auftretende auffällige Verhaltensweisen.  Sie benötigt keine lebenswichtigen Medikamente. Frau Kneier, die gut zu Fuß ist, hat Kontakte zum Hannoverschen Obdachlosenmilieu und könnte sich an typischen Milieutreffpunkten auch aufhalten. Sie ist etwa 168 cm groß, von kräftiger Figur ( etwa 100 Kilo schwer ) Graue Haare, Pagenschnitt, dunkelbraune Haare. Wer Frau Kneier gesehen hat oder Hinweise auf ihren jetzigen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich mit der Hildesheimer Polizei unter Telefon 05121-939115 oder jeder anderen Dienststelle in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminaloberkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: