Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in Schnäppchenmarkt

Hildesheim (ots) - HILDESHEIM (tiko.) - In den frühen Morgenstunden am Montag den 25.09.2006 wurde in einem Schnäppchenmarkt in der Fußgängerzone eingebrochen. Nachdem der oder die unbekannten Täter das Fenster zu den Verkaufsräumen aufgehebelt hatten betraten sie diese. Dort brachen sie mit einem unbekannten Gegenstand eine Kasse auf, welche allerdings vorher vom Verkauspersonal geleert worden war. Anschließend öffneten die Täter noch eine zweite Kasse und erbeuteten hieraus 300 Euro. Durch den dadurch automatisch ausgedruckten Kassenbon kann die Tatzeit auf exakt 04:20 Uhr eingegrenzt werden. Im Anschluss rissen die Täter noch einen Tresor samt Regalbrett aus einem Schrank und nahmen diesen mit. In dem Tresor befanden sich weitere 100 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 939-115 entgegen. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Claus Kubik, Kriminaloberkommissar Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939200 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: