Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Polizeibeamte mit Auge; Diebesbande festgenommen!

    Hildesheim (ots) - Hildesheim (Sche): Am Freitag, 21.07.2006, gegen 12.00 Uhr, gelang den Zivilfahndern der Hildesheimer Verfügungseinheit ein Schlag gegen offensichtlich gewerbsmäßige Ladendiebe. Die Beamten beobachteten in der Innenstdt , Rosenhagen / Hinter dem Schilde, zunächst ein Pärchen, welches mehrere Gegenstände in den Kofferraum ihres  Pkw Opel Corsa mit polnischem Kennzeichen legte. Anschließend verschwanden sie in Richtung Fußgängerzone und kamen kurz darauf zu ihrem Fahrzeug zurück. Die Zivilfahnder konnten dann erkennen, wie das Pärchen wieder Gegenstände aus ihrer Kleidung holte und diese im  Kofferraum in Sicherheit brachte. Als dann noch eine dritte Person mit einer prall gefüllten Tasche auftauchte und ebenfalls auf den Wagen des Pärchens zusteuerte, griffen die Beamten zu. Alle drei Personen konnten festgenommen werden. Im Kofferraum befand sich Diebesgut in Form von Kosmetikartikeln im Wert von 2500,- EURO. Bei den Tätern handelte es sich um polnische Staatsbürger , zwei 58 und 50 jährige Männer und eine 41 jährige Frau, die der Polizei bereits wegen ähnlicher Delikte bekannt waren. An den offensichtlich gestohlenen Gegenständen waren die Etiketten entfernt, so dass die Sachen bislang nicht zugeordnet werden konnten. Die Täter mussten deshalb wieder auf  freien Fuß gesetzt werden. Die Ermittlungen der Hildesheimer Polizei dauern noch an.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminaloberkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: