Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unfall in Ahrbergen

    Hildesheim (ots) - Giesen. Am 13.04.2006 gegen 17.35 Uhr ist es im Ortsteil Ahrbergen zu einem Verkehrsunfall mit zwei Beteiligten gekommen. Eine 47-jährige Frau aus Ahrbergen befuhr mit ihrem PKW die Hildesheimer Straße und wollte nach links in eine Einfahrt einbiegen. Hier musste sie aufgrund eines Fußgängers verkehrsbedingt warten. Ein hinter ihr fahrender 44-jährige Mann aus Ahrbergen übersah den gesetzten Blinker der Frau und setzte zum Überholen an. In diesem Moment fuhr die 44-Jährige los und stieß mit dem PKW des Mannes zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt ca. 1.200 EUR.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell