Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fahrzeug erheblich beschädigt

    Hildesheim (ots) - Fahrzeug erheblich beschädigt

    Hildesheim (mü): Bislang noch unbekannte Täter beschädigten im Zeitraum 29.08.05, 16.00 Uhr, bis 30.08.05, 00.20 Uhr, in Hildesheim, Altes Dorf Höhe Hausnummer 13, einen abgestellten Pkw Opel Astra. Die Täter zerschlugen großflächig die Heckscheibe des Fahrzeugs. Weiterhin wurde versucht, die Frontscheibe zu zerstören. Diese wurde jedoch nur teilweise beschädigt. Letztlich zerstachen die Täter den hinteren linken Reifen und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Aus dem Fahrzeug wurde offensichtlich nichts entwendet. Die Schadenshöhe konnte durch die 40-jährige Halterin des Fahrzeugs noch nicht beziffert werden. Aufgrund der massiven Gewalteinwirkung auf die Fahrzeugscheiben und dem damit verbundenen Lärmpegel, geht die Polizei davon aus, dass ggf. Passanten oder Anwohner auf den Vorfall aufmerksam wurden. Hinweise nimmt die Polizei in Hildesheim unter der Rufnummer 05121/939-115 entgegen.


ots Originaltext: Polizei Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizei Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: