Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unbekannter versucht, 70-Jähriger die Handtasche zu entwenden
Älteres Ehepaar fällt auf Betrüger herein
Unbekannter hebt mit gestohlener Scheckkarte Geld ab - Wer kennt die abgebildete Person?

Das Bild zeigt den unbekannten Geldabheber

    Hildesheim (ots) - Unbekannter versucht, 70-Jähriger die Handtasche zu entwenden

    Hildesheim (wa). Bereits am 10.05.05 kam es in einem Bekleidungsgeschäft in der Fußgängerzone zu einem versuchten Handtaschendiebstahl. Eine 70-Jährige war in der Begleitung von zwei Freundinnen zum „Shoppen“ unterwegs. Als sie sich, gegen 14.00 Uhr, im Eingangsbereich des Geschäftes befanden, wurde die Frau von einem noch Unbekannten angerempelt. Wenige Augenblicke später sah sie, dass der Mann ihre Handtasche in der Hand hatte. Sie rief daraufhin laut nach der Polizei, worauf der Mann die Tasche fallen ließ und flüchtete. Er ist ca. 20 bis 25 Jahre alt und ca. 160 bis 165 cm groß. Er wirkt pummelig und hat kurze, blonde Haare. Bekleidet war er mit einer hellen Jacke und einer blauen Jeans.

„Alle Jahre wieder“ - Älteres Ehepaar fällt auf Betrüger herein

    Hildesheim (wa). Ein noch unbekannter Betrüger treibt offensichtlich wieder sein Unwesen in der Stadt. Am 11.05.05, gegen 13.15 Uhr, klingelte es an der Wohnungstür eines älteren Ehepaares (Frau: 89 Jahre, Mann: 91 Jahre) im Bockfeld. Vor der Tür stand ein unbekannter Mann und gab vor, das Ehepaar gut zu kennen. Den Mann nahm er sofort in den Arm. Dadurch erschlich er sich offensichtlich das Vertrauen der Ehefrau. Arglos bat man den Unbekannten in die Wohnung. Hier sagte er, dass er dem Paar drei Jacken und eine Handtasche schenken möchte. Das Ehepaar wollte jedoch nichts geschenkt haben, sondern für die Sachen bezahlen. Der Unbekannte schrieb auf einen Zettel die Zahl 7.900 und sagte, dass er soviel für die Sachen bezahlt habe. Anschließend strich er jedoch die 7 weg und meinte, dass 900 Euro ausreichen würden. Der 91-Jährige holte daraufhin eine Geldkassette, entnahm ihr 700 Euro und gab sie dem Mann. Dieser verließ daraufhin sofort die Wohnung. Nach einiger Zeit kamen dem Ehepaar doch Bedenken und sie verständigten die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass es sich bei den Jacken (eine schwarze Damenfelljacke und zwei braune Herrenlederjacken) um billige Kunstlederjacken handelt. In den Jacken befinden sich jeweils Herstellerschilder der Marke RGA „Made in Italy“. Auf keinen Fall sind die Gegenstände 700 Euro wert. Der „Verkäufer“ wird wie folgt beschrieben: Ca. 60 bis 70 Jahre alt, ca. 165 bis 170 cm groß, graue Haare, bekleidet mit einem blauen Anorak.

    Die Polizei schließt nicht aus, dass der Mann auch weitere Personen aufgesucht und betrogen hat. Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter der Rufnummer 05121/939- 115 entgegen.

    Unbekannter hebt mit gestohlener Scheckkarte Geld ab - Wer kennt die abgebildete Person?

    Hildesheim (wa). Bereits vor einigen Monaten kam es zum Diebstahl einer Geldbörse in Emmerke. Eine 42-jährige Frau war zusammen mit ihrem Sohn in einem Imbiß. Ihre Handtasche hatte sie über die Stuhllehne gehängt. Als sie wieder zu Hause war, stellte sie das Fehlen der Geldbörse, in der sich u. a. ca. 100 Euro sowie die Scheckkarte befanden, fest. Der noch unbekannte Täter muß unmittelbar nach dem Diebstahl zu einer Sparkasse nach Hildesheim gefahren sein, um dort Geld abzuheben. Insgesamt fielen dem Mann 210 Euro in die Hände. Beim Abheben wurde er von einer Videoüberwachungsanlage aufgenommen. Wer kennt die abgebildete Person? Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter der Rufnummer 05121/939- 115 entgegen.

ots-Originaltext: Polizei Hildesheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Pressestelle
Walter Wallott
Kriminalhauptkommissar
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Tel.: 05121/939104
FAX 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: