Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf Nordstemmen (Wei)

Hildesheim (ots) - Am Mo., 05.09.16, geg, 10:30 Uhr kam es im Kreisel Lange Maße zu einem Verkehrsunfall. Hierbei entfernte sich ein schwarzer Pkw, vermutlich ein Chrysler unerlaubt von der Unfallstelle über die Mahlerter Straße in Richtung B1 und dann weiter Richtung Hildesheim. Der Pkw muss in der Frontpartie beschädigt sein. Als Kennzeichenfragment wurde OHA oder OHV abgelesen. Der Fahrzeugführer sei ca. 40 Jahre alt , stämmig und habe dunkelblondes Haar und Vollbart gehabt. Es entstand Fremdschaden an einem Pkw Suzuki eines Nordstemmers von mind. 1000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei unter 05066-9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: