Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Elze-Mehle: Parkender VW Bus Multivan beschädigt - Zeugenaufruf

Hildesheim (ots) - Am 14.07.2016 in der Zeit von ca. 17:00 - 17:30 Uhr hatte eine 47-jährige Einwohnerin aus Elze ihren VW Bus Multivan, Farbe:braun, auf dem Wirtschaftsweg zwischen dem Ortsausgang Mehle, Verlängerung der Wiedfeldstraße, und der Kreisstraße 501 (Wülfinghausen) abgestellt. Als sie von ihrem Spaziergang zurückkam, stellte sie fest, dass die Stoßstange ihres Fahrzeuges hinten links stark eingedrückt worden war. Offenbar war ein anderer Pkw in der kurzen Zeit gegen das parkende Fahrzeug gefahren und hatte so den Schaden verursacht. Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise auf den Verursacher liegen zur Zeit nicht vor. Der Schaden am VW Multivan wird auf ca. 1.000,- Euro geschätzt. Personen, die Angaben zum Unfallhergang/Verursacher machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Elze unter der Tel.-Nr. 05068/93030 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: