Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht

Hildesheim (ots) - Verkehrsunfallflucht Sarstedt (Ko). Am Dienstag, den 14.01.2014, gegen 12:00 Uhr, wurde ein Betonpfosten eines 48 jährigen Sarstedters in der Straße "Im Mittelfeld" beschädigt. Dabei ist vermutlich ein sogenannter Transporter beim Rückwärtsfahren gegen den Pfosten gestoßen und hat diesen beschädigt. Der Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Schaden wird von der Polizei auf ca. 300 Euro geschätzt. Die Polizei Sarstedt bittet nun Zeugen, sich unter der Telefonnummer 05066 - 985 - 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: