Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Wildschein wütet in Groß Düngen

Hildesheim (ots) - Groß Düngen(js) Am 12.01.14 gegen 15.00 Uhr wütete ein Wildschein in der Ortschaft Groß Düngen. Das Schwein wurde auf dem Hinterhof eines Schlachters an der Heinder Straße gesehen. Dort ist es auch auf ein Paar, welches vermutlich vorher bei einem Bäcker eingekauft hatte, zugelaufen, so dass die Frau stürzte. Des weiteren hatte es dort eine Mülltonne umgelaufen und ist gegen eine geschlossene Haustür gelaufen, bevor es sich wieder über die dortigen Grundstücke in Richtung der Heinder Straße entfernte. Das Päärchen wurde von der Polizei nicht mehr vor Ort angetroffen. Somit kann auch nicht angegeben werden, ob sich jemand verletzt hat. Wohin das Wildschwein gelaufen ist kann nicht angegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: