Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Versuchter Einbruch in eine Wohnung

Hildesheim (ots) - Versuchter Einbruch in eine Wohnung Giesen (Ko). Am 30.12.2013, gegen 21:00 Uhr, versuchte ein unbekannter Täter sich durch Aufhebeln einer Balkontür Zugang in eine Erdgeschosswohnung in der Straße Im Meere zu verschaffen. Durch die Aufbruchgeräusche aufmerksam geworden, schaltete der 72 jährige Geschädigte ein Licht ein. Dadurch ließ der Täter von seinem Vorhaben ab und entkam unerkannt. Obwohl die Polizei nur wenig später am Ereignisort eintraf, konnten keine konkreten Hinweise auf den Täter erlangt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: