Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Beim Einkaufen Pkw Audi beschädigt und davongefahren

Hildesheim (ots) - Alfeld/Freden (kna): Ein 77-j. Fredener hatte einen Pkw, grauen Audi, Avant, auf dem Rewe-Parkplatz in Freden, Bachstraße, am Freitag, in der Zeit von 13:00 bis 13:30 Uhr, parkend abgestellt. Als er zu seinem Fahrzeug zurück kam, bemerkte er an diesem eine Lackbeschädigung im Bereich der hinter linken Schürze. Der Verursacher kann ebenfalls nur ein Kunde des Verbrauchermarktes gewesen sein, der beim Ein- Ausparkten für diesen Schaden verantwortlich ist. Dieser hat sich jedoch nicht zu erkennen gegeben und ist davongefahren. Die Polizei Alfeld ermittelt jetzt wegen so genannter "Unfallflucht" und bittet Zeugen, sich bei ihr zu melden. Der Schaden an dem Audi beträgt ca. 500.- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: