Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unerlaubt vom Unfallort entfernt - Zeugenaufruf

Hildesheim (ots) - BAD SALZDETFURTH, Heinder Straße Donnerstag, 04.04.2013, 21.45 Uhr - Freitag, 05.04.13, 07.20 Uhr

BAD SALZDETFURTH (ik) - Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei und den vorgefundenen Unfallspuren geht die Polizei davon aus, dass ein bislang unbekannter LKW Fahrer in der Ortschaft Groß Düngen die Heinder Straße in Richtung Hildesheimer Straße befuhr und in Höhe der dortigen Fleischerei mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen den Eingangsbereich des Geschäfts prallte. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Am LKW muss durch den Aufprall ein entsprechender Schaden entstanden sein. Der Fahrer flüchtete, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Wer Hinweise zu dieser Unfallflucht geben kann, meldet sich bitte beim Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth unter Telefon 05063/901-115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: