Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD (wat) Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort -Zeugenaufruf-

Hildesheim (ots) - Montag, d. 08.04.2013, 16:00 Uhr 31061 Alfeld, Neue Wiese 5, REWE-Parkplatz

Der 60-jährige Geschädigte aus Alfeld parkte seinen grauen Audi TT auf dem REWE-Parkplatz Neue Wiese in Alfeld. Zum Zeitpunkt des Anstellens war der Pkw unbeschädigt. Als er zu seinem Pkw zurück kehrte, stelle er einen Heckschaden an seinem Fzg. fest. Vermutl. Verursacherfahrzeug soll ein goldfarbener Renault Scenic sein. Schaden am Audi ca. 3.000 Euro

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeu in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: