Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zeugenaufruf-Alfeld/Parkender Pkw beschädigt - Verursacher entfernt sich vom Unfallort.

Hildesheim (ots) - Am Freitag den 30.03.2012 in der Zeit von 10:20 - 10:50 Uhr hatte eine 30-jährige Einwohnerin aus Elze ihren Pkw BMW Kombi, Farbe: schwarz, in Alfeld, Landrat-Beushausen-Straße, in der Nähe des Krankenhauses auf dem Parkstreifen neben der Straße abgestellt. Im genannten Zeitraum fuhr ein unbekanntes Fahrzeug gegen den geparkten Pkw und beschädigte diesen dabei nicht unerheblich an der Heckklappe. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Der Sachschaden an dem Pkw BMW beträgt ca. 1.500 Euro. Zeugen, die Angaben zu dem Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle in Alfeld, Tel.: 05181/91160, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: