Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Gartenlaubenaufbruch

    Hildesheim (ots) - SARSTEDT (BD).  Ein 52-jähriger Gartenbesitzer stellte am 20.06.2009 auf seinem gepachteten Garten in der Kolonie "Am See" einen Einbruch in seine Gartenlaube fest. Der Täter hatte ein Fenster aufgehebelt und die Gartenlaube durchsucht. Nach der Durchsicht gab der Sarstedter an, dass lediglich eine 5-Euro-Banknote entwendet wurde. Der Schaden am Fenster beträgt ca. 50 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: