Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Versuchter Einbruch in Kfz-Werkstatt - Sarstedt-Kleistraße (FM)

    Hildesheim (ots) - Ein unbekannter Täter versuchten in der Nacht zum Donnerstag (29.01.09) in eine Kfz-Werkstatt einzudringen. Zunächst hebelte der Täter an der Hauptzugangstür der Werkstatt, danach  an einer rückwärtig gelegenen Tür zur Werkzeughalle. Beide Türen hielten aufgrund entsprechender Zusatzsicherungen den Hebelversuchen des Täters stand. Es entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise ( 05066-9850).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: