Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Giften - In den Gehlen - Wohnungseinbruch - (fm)

Hildesheim (ots) - Im Zeitraum zwischen 17 und 18 Uhr am 28.10.2008 betrat ein Einbrecher das mit Maschendrahtzaun umfriedete Grundstück eines Zweifamilienhauses und begab sich an die Gebäuderückseite. Hier hebelte er ein Fenster auf und stieg in die eine Wohnung ein. Der Täter durchwühlte sämtliche Behältnisse und entwendete diverse technische Geräte sowie Schmuck. Der Gesamtschaden ist zurzeit nicht bekannt. Er dürfte nach ersten Schätzungen der Polizei bei mehreren 1000 Euro liegen. Die Polizei in Sarstedt bittet um Hinweise unter 05066-9850. Wer hat zur Tatzeit verdächtige Personen im Nahbereich der Str. In den Gehlen beobachtet. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: