Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080219 - 0207 Heddernheim: Ergänzung zum heutigen Pressebericht Nr. 205

Frankfurt (ots) - Wie in der der o.a. Meldung berichtet, ist in den gestrigen Abendstunden kurz vor 20.30 Uhr im Bereich der U-Bahnhaltestelle "An der Sandelmühle" eine 18-jährige Frankfurterin von einer in Richtung Südbahnhof fahrenden U 2 erfasst und dabei so schwer verletzt worden, so dass sie Stunden später in einer Klinik verstarb. Da der Unfallhergang noch nicht geklärt werden konnte, sucht das zuständige 14. Revier noch weitere Zeugen. Entsprechende Hinweise werden unter Tel.: 069/755-11400 entgegengenommen. (Karlheinz Wagner/ 069/755-82115) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905 Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: