Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Ohne Führerschein aber mit Alkohol im Blut gefahren

Hildesheim (ots) - 12.08.2008, 21.20 Uhr Alfeld, Auf der Hackelmasch Zum genannten Zeitpunkt befuhr eine 15-jährige aus Coppengrave die Hackelmasch in Alfeld mit einem Pkw ohne im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubniss zu sein. Bei der Kontrolle wurde zudem festgestellt, dass sie unter Alkoholeinfluß stand. Der 18-jährige Fahrzeugbesitzer aus Duingen saß zu dem Zeitpunkt auf dem Beifahrersitz. Auch er stand leicht unter Alkoholeinfluß. Die 15-jährige wurde, nachdem ihr eine Blutprobe entnommen worden war, den Eltern zugeführt. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Telefon: 05181/9116-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: