FW-MG: Brand in Apotheke

Mönchengladbach-Stadtmitte, Humboldtstraße, 18.10.2017, 00:16 Uhr (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der ...

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Eime - Tank angebohrt

    Hildesheim (ots) - Eime - Nichts unversucht lassen offenbar "findige" Täter, um an Kraftstoff zu gelangen. Trotz leicht gesunkener Mineralölpreise suchten unbekannte Täter das Betriebsgelände einer Firma in der Hauptstraße auf und bohrten ein Loch in den Kunststofftank eines dort abgestellten VW Golf. Anschließend wurden ca. 15 Liter Dieselkraftstoff aus dem Leck abgezapft. Der Sachschaden am Pkw liegt somit weitaus höher als der Wert des entwendenten Kraftstoffs. Hinweise zur Tat, die sich am letzten Wochenende ereignete, nimmt die Polizei in Gronau oder Elze entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: