Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Ausheben einer Indooranlage in Freden/Leine

POL-HI: Ausheben einer Indooranlage in Freden/Leine
Sichergestellte Cannabispflanzen und Teile der Aufzuchtanlage
Hildesheim (ots) - Alfeld- Bei der Durchführung eines Durchsuchungsbeschlusses am 04.08.07 in den Räumlichkeiten eines Wohnhauses in Freden sind in einem aktuellen Ermittlungsverfahren wegen illegalen Besitzes/Anbaus von Betäubungsmitteln Beamte des PK Alfeld bei den Bewohnern, ein 48jähriger und seiner 46jährige, arbeitslosen Mitbewohnerin, fündig geworden. Nachdem sie auf dem Dachboden des Hauses zunächst einige brusthohe Cannabispflanzen vorfanden, konnte hinter dem Schornstein schwer zugänglich, hinter einer als Wand verkleideten Holztür, eine sogenannte Indooranlage (Aufzucht von Cannabispflanzen) festgestellt werden. In diesem ca. 3x3m großen,professionell hergerichtenen, beheizten, gedämmten, be- und entlüfteten, dreiseitig verspiegelten Zimmer standen 206 getopfte Cannabispflanzen bester Qualität. Im Zuge der weiteren Durchsuchung der Räumlichkeitn im Haus, unter Mitwirklung zweier Rauschgiftspürhunde, konnten im Wohnbereich der ersten Etage in verschiedenen Behältnissen bereits geerntetes Marihuana im Gesamtgewicht von über einem Kilo aufgefunden werden. Sämtliche Betäubungsmittel und das entsprechende Anbau- und Aufzuchtmaterial wurden sichergestellt. Bei der aufgefundenen nicht mehr geringen Menge der Betäubungsmittel müssen die beiden Beschuldigten in dem jetzt anhängigen Strafverfahren bei der Staatsanwaltschaft Hildesheim mit einer nicht unerheblichen Strafe rechnen. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Telefon: 05181/9116-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: