Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Tödlicher Verkehrsunfall

    Hildesheim (ots) - Auf der Bundesstraße 6 zwischen Wendhausen und Uppen kam am Freitagabend, 17.08.2007, ein 68jähriger Autofahrer aus dem Landkreis HIldesheim ums Leben. Zeugen schilderten der Polizei, dass der Fahrzeugführer gegen 17.50 Uhr mit seinem BMW mit normaler Geschwindigkeit in Richtung Hildesheim unterwegs war, als das Fahrzeug in einer leichten Linkskurve geradeaus fuhr und ungebremst gegen einen Baum am Fahrbahnrand stieß. Der Fahrzeugführer, der sich allein im Pkw befand, mußte von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geschnitten werden und kam anschließend ins Krankenhaus. Hier verstarb er trotz Notoperation an seinen schweren Verletzungen. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10000,- Euro.

    Zur Unfallursache können noch keine Angaben gemacht werden.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Leitstelle

Telefon: 05121 ? 939112
Fax: 05121 ? 939250
E-Mail: lfz@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: