Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Vermißte Person

    Hildesheim (ots) - Sarstedt: Seit dem 30.07.2007 wird der 45-jährige  Andreas Kaczmarczyk aus Sarstedt vermißt. Herr Kaczmarczyk verließ gegen 08.00 Uhr das Grundstück seiner Eltern und ist seit dem abgängig. Der Vermißte ist geistig behindert und zeitweise desorientiert. Weiterhin benötigt er in regelmäßigen Abständen bestimmte Medikamente.

    Herr Kaczmarczyk wird wie folgt beschrieben:

    - scheinbarer Alter 45 Jahre - 170 cm groß - schlank - dunkle Augen - dunkelbraune kurze Haare - Zahnprothese unten, im oberen Kieferbereich fehlen die Zähne - braune Schuhe - hellgraue Jacke - dunkelrotes Hemd - dunkle Hose - polnischer Akzent

    Hinweise nimmt die Polizei in Hildesheim unter der Rufnummer 05121/939-115 entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Oliver Müller, Polizeikommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: