Feuerwehr Essen

FW-E: Flächenbrand rechtzeitig gestoppt

Essen (ots) - Bredeney/Werden, Wilhelm-Bernsauweg/Anna Linderweg 14.07.06. 0:00h Mehrere aufmerksame Bürger alarmierten die Feuerwehr gegen Mitternacht über Feuerschein im Wald im Bereich der "Platte". Nachdem die Anfahrt der eingesetzten Kräfte im engen Gelände erfolgreich durchgeführt wurde konnte der Flächenbrand auf ca. 100m² rechtzeitig vor dem Erreichen einer Fichtenschonung gestoppt werden. Aufgrund der Hanglange mussten die Einsatzkräfte an Seilen gesichert vorgehen. Die Wasserversorgung musste über eine lange Strecke sichergestellt werden. Nach 2h wurde der Einsatz zunächst beendet, in den Morgenstunden wurde die Einsatzstelle kontrolliert und ein weiteres Brandnest abgelöscht. (RS) ots Originaltext: Feuerwehr Essen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893 Rückfragen bitte an: Feuerwehr Essen Pressestelle Rene Schubert Telefon: 0201 12-39 Fax: 0201 12-37099 E-Mail: rene.schubert@feuerwehr.essen.de Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: