Feuerwehr Essen

FW-E: Zimmerbrand in Werden, eine Person in der Wohnung

    Essen (ots) - Werden, Klemensborn 70, 20. Dezember 2005, 19.38 Uhr

    Eine eingeschaltete Kochplatte wäre einem 61-jährigen Mann in Werden gestern Abend beinahe zum Verhängnis geworden. Als die Einsatzkräfte der Feuerwehr in seine Wohnung kamen, glühte eine Platte des Elektroherdes. Daneben liegende Küchenutensilien waren verschmort, die dabei freigesetzten Rauchgase hatten die Wohnung vollständig verqualmt. Der Mann war auf dem Sofa eingeschlafen und hatte vom gesamten Vorgang nichts mitbekommen. Ein Passant hatte den Rauch bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. (MF)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: