Feuerwehr Essen

FW-E: Brand in einem Wohnzimmer

Essen (ots) - Südviertel, Moltkestr.1, 08.12.2005, 01:53 Uhr Im ersten Obergeschoss des viergeschossigen Wohn-und Geschäftshauses Moltkestr.1 kam es im Wohnzimmer zu einem Brand.Die Mieterin der Wohnung kam der eintreffenden Feuerwehr auf der Strasse entgegen. Da die Wohnungstür nicht geschlossen war, konnte der gesamte Treppenraum verrauchen. Acht weitere Bewohner des Hauses wurden von der Feuerwehr gerettet. Von den acht Personen wurden vier über die Drehleiter und vier mit Fluchthauben über den Treppenraum ins Freie gebracht und dem anwesenden Notarzt zugeführt. Nach Behandlung durch den Notarzt wurden die Personen auf die umliegenden Krankenhäuser zur weiteren Versorgung verteilt. Der Brand konnte schnell mit einem Strahlrohr gelöscht werden. Der Treppenraum wurde mit Unterstützung eines Hochleistungsbelüftungsgerätes rauchfrei gemacht. Insgesamt waren zwei Löschzüge, ein Notarztwagen und vier Rettungswagen eingesetzt. wk ots Originaltext: Feuerwehr Essen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893 Rückfragen bitte an: Feuerwehr Essen Pressestelle Wolfgang Krämer Telefon: 0201 12-39 Fax: 0201 12-37099 E-Mail: wolfgang.kraemer@feuerwehr.essen.de Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: