Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Frau wurde sexuell genötigt

Hattingen (ots) - Am 20.08.05, gegen 08.15 Uhr, stellte eine 19jährige Hattingerin ihr Fahrzeug auf dem obersten Parkdeck des Karstadt Parkhauses ab. Dort wurde sie von einem ihr unbekannten Mann um "Hilfe" gebeten. Als die Frau ihn nach der Art der Hilfe fragte, trat der unbekannte Mann näher auf sie zu und drückte sie gewaltsam gegen ihren Pkw. Anschließend berührte er die Hattingerin mit seinen Händen an den Brüsten um im Intimbereich. Die Frau schrie daraufhin um Hilfe, so dass der Täter von ihr abließ und sich in unbekannte Richtung entfernte. Der Tatverdächtige wurden wie folgt beschrieben: männlich, vermutlich Deutscher, 190 cm groß, schlank, gegelte dunkelbraune Haare, braune Augen, ca. 30 Jahre alt , gepflegte Erscheinung, dunkle Stimme. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: