LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

Feuerwehr Essen

FW-E: PKW kippt in Parkhaus auf die Seite, zwei Personen leicht verletzt

FW-E: PKW kippt in Parkhaus auf die Seite, zwei Personen leicht verletzt
PKW in Parkhaus umgekippt

Essen (ots) - Stadtkern, Limbecker Platz, 22.02.2014, 12:29 Uhr

Am 22.02.2014, um 12:29 Uhr, wurde die Feuerwehr Essen zu einem Verkehrsunfall in einem Parkhaus in der Essener Innenstadt alarmiert. Hier sollte ein Fahrzeug in der Auffahrt des Parkhauses auf der Seite liegen und sich darin eingeklemmte Personen befinden. Bei Eintreffen der Feuerwehr musste zunächst der Unfallort ausfindig gemacht werden. Nach einer kurzen Suche konnte der auf der Seite liegende PKW auf einem der oberen Parkdecks gefunden werden. Die Insassen, eine Frau und ihr kleines Kind, konnten bereits aus dem Fahrzeug befreit werden, sie waren glücklicherweise angeschnallt. Aus noch ungeklärter Ursache überfuhr die Frau die Spurbegrenzung auf einer Rampe, welche das Auto zum Kippen brachte. Die Feuerwehr transportierte die beiden Insassen in ein nahegelegenes Krankenhaus und richtete das Fahrzeug auf. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. (SKE)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Sascha Keil
Telefon: 0201/12-39
Fax: 0201/228233
E-Mail: sascha.keil@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: