Feuerwehr Essen

FW-E: Feuer in Zwischendecke eines Fitness-Studios, eine Person verletzt

    Essen (ots) - Altendorf, Serlostraße, 05.03.2009, 01.02 Uhr

    In einem ehemaligen Kinogebäude an der Serlostraße in Essen-Altendorf ist etwa eine Stunde nach Mitternacht ein Brand ausgebrochen. Das heute als Fitness-Studio genutzte Gebäude war stark verqualmt, der Rauch drang auch nach außen. In einer Zwischendecke des etwa 30 mal 15 Meter großen entdeckten die Einsatzkräfte das Feuer, gleichzeitig durchsuchten mehrere Trupps das komplette Objekt nach Personen. Das Nachbargebäude, ein mehrgeschossiges Wohnhaus, musste wegen des eingedrungenen Brandrauches vorübergehend vollständig geräumt werden. Nach Brandbekämpfung und abschließender Belüftung konnten die Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurück. In der ersten Phase waren etwa 55 Kräfte von Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr vor Ort. Eine männliche Person wurde mit Verdacht auf Rauchvergiftung in eine Klinik transportiert, die Brandursache und die Höhe des Sachschadens müssen noch ermittelt werden. (MF)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: