Feuerwehr Essen

FW-E: Feuer im St.-Josef-Krankenhaus in Essen Kupferdreh, OP-Mitarbeiter verhindert Schlimmeres

    Essen (ots) - Kupferdreh, Heidbergweg, 01. November 2008, 10.40 Uhr

    Am Vormittag rückten insgesamt 45 Feuerwehrleute nach Kupferdreh aus. Im OP-Trakt des katholischen St.-Josef-Krankenhauses war ein Feuer ausgebrochen. Bereits auf der Anfahrt konnte allerdings Entwarnung gegeben werden. Ein beherzter Mitarbeiter hatte den Entstehungsbrand in einem elektrisch betriebenen Wärmeschrank mit einem Feuerlöscher erstickt. So beschränkte sich der Feuerwehr-Einsatz auf eine abschließende Kontrolle vor Ort. Verletzt wurde bei diesem Ereignis niemand, die Brandursache ist noch unklar. (MF)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: