Feuerwehr Essen

FW-E: Feuerwehr rettet junges Reh

Essen (ots) - Burgaltendorf, Talstraße, 13.04.2008 Ein junges Reh hatte sich in der Talstraße aus unbekannten Gründen in einen schmiedeeisernen Zaun verfangen. Das Tier wurde von der Feuerwehr aus dem Zaun befreit und nach Begutachtung durch einen Jagdaufseher wieder in die Natur entlassen. (JW) ots Originaltext: Feuerwehr Essen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893 Rückfragen bitte an: Feuerwehr Essen Pressestelle Josef Wassenhoven Telefon: 0201/12-39 Fax: 0201/228233 E-Mail: susanne.klatt@feuerwehr.essen.de Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: