Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070423 - 0478 Sachsenhausen: Glimmende Zigarette löste Dachstuhlbrand aus

Frankfurt (ots) - Eine glimmende Zigarette, die aus einem Dachfenster geworfen wurde und trockenes Laub in der Dachrinne entzündete, dürfte am vergangenen Sonntag einen Dachstuhlbrand in einem Wohnhaus in der Schweizer Straße ausgelöst haben. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Personen wurden nicht verletzt. Die Schadenshöhe wurde mit rund 50.000,-Euro beziffert. (Manfred Feist / 755-82117) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: