Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070313 - 0294 Niederrad: Einbrecher schweißen Tresor auf

    Frankfurt (ots) - In der Nacht des vergangenen Sonntag auf Montag, sind bisher unbekannte Einbrecher in die Büroräume  eines Wohn- und Geschäftshauses im Steingrundweg eingedrungen.

    Zunächst verschafften sich die Täter über die Eingangstüren Zugang. In den Büroräumen haben sie sich scheinbar nur für einen Tresor interessiert, den sie fachgerecht aufschweißten. Der Lohn für ihre "heiße Arbeit" waren Bargeld, Schmuck und Uhren im Gesamtwert von etwa 35.000 Euro. Die Einbrecher konnten unerkannt entkommen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

    (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 0173-6597905.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: